Kostenlose Schuh-Keller Hotline in DeutschlandService: 0800-5112233 (kostenlos in D)

Anforderungskategorien 1- 6 für Ihre Wanderschuhe

1

Sportliche Schuhe mit profilierten Sohlen mit betont weichem Auftritt, leicht von Gewicht - für Citytouren oder Freizeitaktivitäten wie Nordic-Walking u. a.

Kategorie 1

 

2

Multifunktionsschuhe mit weichem, niedrigem Schaft, stark gedämpften Sohlen, leicht von Gewicht - für kurze Wanderungen auf Asphaltstraßen oder Waldwegen.

Kategorie 2

 

3

Wanderschuhe mit stabilem Schaft, bequemer Polsterung, Profilsohle mit gutem Abrollverhalten - für Wald- und Schotterwege in Mittelgebirge und Voralpen.

Kategorie 3

 

4

Stabile Wanderschuhe mit festerem Schaft für guten Seitenhalt, trittfester Sohle - für steiniges Gelände, Klettersteige und längere Touren mit Gepäck.

Kategorie 4

 

5

Robuste Bergschuhe mit höherem Schaft, verstärkter, aber noch biegsamer Sohle, bedingt steigeisenfest für schmale Pfade in felsigem Gelände, schwierige Klettersteige, trittfest in Schnee und Eis.

Kategorie 5

 

6

Hochgebirgsschuhe mit stark versteiften Sohlen, hohem und festem Schaft, steigeisenfest - für schwieriges, steiles Gelände in Fels, Geröll, Schnee und Eis.

Kategorie 6

 

6+

Expeditions- und Schalenschuhe für extreme alpine Einsätze.

Kategorie 6+

 
Haben Sie Fragen zu Bergschuhen? Rufen Sie Schuh-Keller an, wir beraten Sie gerne unter 0800-5112233.